ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Syndikusrechtsanwalt/Volljurist Mergers & Acquisitions/Gesellschaftsrecht (m/w/d)
Für den Standort:
München
Zur Verstärkung unseres Zentralbereichs Recht suchen wir für unsere Konzernzentrale in Ismaning/München zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung (Vollzeit) einen Syndikusrechtsanwalt / einen Volljuristen (m/w/d) mit umfassender wirtschafts- und gesellschaftsrechtlicher Expertise, insbesondere im Bereich M&A. Ihr Verantwortungsbereich umfasst die laufende und projektbezogene qualifizierte Beratung unserer internen Geschäftsbereiche und Tochterunternehmen, vorrangig im Bereich Gesellschaftsrecht, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.
msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.

Das erwartet Sie bei uns

  • Unterstützung und Beratung unserer Geschäftsbereiche und Tochterunternehmen im In- und Ausland bei Unternehmensgründungen und -zusammenschlüssen und Umstrukturierungsvorhaben aller Art sowie bei M&A Transaktionen in allen Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts
  • Rechtliche Begleitung von M&A-Projekten einschließlich Due Diligence und Closing, im Bereich des Erwerbs von Unternehmen der IT-Branche und anderen Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit dem Beteiligungsmanagement
  • Analyse und Bearbeitung von komplexen juristischen Sachverhalten aus dem Gesellschafts- und Kartellrecht und die Aufbereitung von entscheidungsreifen Lösungswegen
  • Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Transaktionsverträgen einschließlich der Vorbereitung gesellschaftsrechtlicher Beschlussvorlagen mit den aufgeführten inhaltlichen Schwerpunkten in deutscher und englischer Sprache sowie Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden, Anwälten und Gerichten

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit zwei überzeugenden Staatsexamina
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung mit klarem Profil im Bereich Gesellschaftsrecht (M&A), vorzugsweise in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Gute Auffassungsgabe mit ausgeprägtem Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Durchsetzungsfähigkeit, ein sicheres Auftreten sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse

Das ist unser Angebot

/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_Homeoffice.svg Homeoffice & mobiles Arbeiten
/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_Firmenevents.svg Firmenevents
/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_flexible_Arbeitszeiten.svg flexible Arbeitszeiten
/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_Sabbatical.svg Sabbatical
/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_ Weiterbildungsmanahmen.svg Weiterbildungsmaßnahmen
/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_Sportaktivitaten.svg Sportaktivitäten
/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_Parkplatz.svg Parkplatz
/images/angebot_icons/20200302_msg_HR_Icons_Mitarbeiterrabatte.svg Mitarbeiterrabatte
Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der Kennziffer:
msg-50382053-003