ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Leitung HR-Global Mobility Management (m/w)
Für den Standort:
München
Mit unserer „Software made in Germany“ begeistern wir die Welt. Ob Singapur, USA, China, Brasilien oder Kanada – die msg-Gruppe ist auf erfolgreichem Wachstumskurs und Global Player bei der Umsetzung internationaler IT-Projekte. Von unserer Zentrale in Ismaning steuern wir die weltweite Entsendung unserer Mitarbeiter und investieren in den Aufbau eines Global Mobility Centers. Getreu unserem Motto „denken.gestalten.wachsen“ können Sie als Leitung dieser neuen Einheit gemeinsam mit uns vieles bewegen.
msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.
Das erwartet Sie bei uns
  • Sie verantworten die Gestaltung der Global Mobility Prozesse und Compliance Anforderungen für internationale Projekteinsätze
  • Sie sind fachliche und disziplinarische Führungskraft und zuständig für den Aufbau und die Entwicklung unseres wachsenden Kompetenzteams
  • Als Experte beraten Sie die Fachbereiche zur Mitarbeiterentsendung sowie zu arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen
  • In Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern beurteilen Sie lohnsteuerrechtliche Sachverhalte und verantworten die entsendungsspezifische Gehaltsabrechnung
  • Perspektivisch verantworten Sie die Unternehmensbesteuerung in Bezug auf internationale Mitarbeitereinsätze auch auf strategischer Ebene
  • Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten und vielseitige Benefits
Das bringen Sie mit
Das ist unser Angebot
Sie sind neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der Kennziffer:
msg-50075447-000
Jetzt bewerben  PDF DOWNLOAD